Die PlattePur 2018 war Großartig

Vielen Dank an alle Aussteller, die sich wirklich einiges haben einfallen lassen.
Vielen Dank an die Gemeinde, ohne deren Unterstützung die PlattePur nicht möglich wäre.
Vielen Dank an den Bürgerbus, der unsere Besucher chauffiert hat.
Vielen Dank an das gesamte Orga Team.
Vielen Dank an die Redaktionen, die bestens über uns berichtet haben.
Vielen Dank an alle Besucher.
Vielen Dank, an alle die aufgegessen haben, denn das Wetter war gut*.

*verglichen mit dem Wetter in der Umgebung.

Im Wiernsheimer Ortskern

In diesem Jahr war der ganze Ortskern Wiernsheims PlattePur-Gelände.

FAQ

Warum ist die Teilnahme an der PlattePur so günstig?

Üblicherweise bezahlt man für einen Standplatz bei Leistungsmessen im Umfang der PlattePur etwa 500€ aufwärts. Wir verlangen für bei der PlattePur für nur 297€ (Mitglieder bezahlen sogar nur 197€).

Unser Ziel ist es ein großes Angebot bieten zu können. Deshalb reduzieren wir die Standgebühren, damit für die Aussteller mehr Budget für das Angebot bleibt. Wir verlangen aus diesem Grund auch keine größenabhängige Platzmiete, denn unsere Aussteller sollen den Raum, den sie zur Entfaltung ihres Angebots benötigen, auch bekommen.

Warum findet die PlattePur nicht in einer Halle statt?

Viele Angebote lassen sich nicht richtig in einer Halle abbilden und durch die Vielzahl an Ausstellern gehen uns Platz und Möglichkeiten in der Nähe der Wiernsheimer Lindenhalle aus.

Wir möchten die Kreativität unserer Aussteller in keinster Weise beeinträchtigen. Außerdem sind viele Aussteller im PlattePur-Gelände zuhause, da bietet es sich an, die Leistungsschau auch vor deren Haustüre zu organisieren.